Spenden

Liebe Freundinnen und Freunde des Theaters hintenlinks,

liebe Zuschauerinnen und Zuschauer,

egal ob es sich um große Kinos handelt oder Theater, die sich dem Mainstream verschrieben haben: All diese Einrichtungen generieren ihre Einnahmen über die Eintrittsgelder und große Sponsorenverträge.

Bei kleinen Theatern, die sich weit unter dem Radar bewegen, Programm für eine Publikumsnische machen, wird die Situation schon schwieriger.

Das THL ist sehr stolz auf seinen sehr programmatischen Spielplan – da ist viel Herzblut reingeflossen. Aber über den Ticketverkauf können wir unsere Theaterarbeit nicht finanzieren.

Und die öffentliche Förderung des THL hält sich auch sehr in Grenzen!

Wir haben uns ganz dem Diskurs mit dem Publikum verschrieben, bieten Diskussionsveranstaltungen an und stehen Rede und Antwort nach den Vorstellungen/Vorführungen.

Wir bemühen uns ganz besonders um ein gutes Angebot für Kindergärten und Schulen.

 

Nun ist das THL zum Anfang 2019 zu einer gemeinnützigen Unternehmergesellschaft geworden (eine kleine gGmbH!).

Die Gemeinnützigkeit wurde durch das hiesige Finanzamt anerkannt. Und somit sind wir nun dazu berechtigt, Spendenquittungen auszustellen.

 

Bitte unterstützt die Arbeit des THL mit einer Spende (auch kleine Spenden helfen!) auf folgendes Konto:

 

Theater hintenlinks gUG

Sparkasse Krefeld

IBAN: DE87 3205 0000 0000 4061 73

Verwendungszweck: Spende

 

Bei Fragen bitte an folgende E-Mail-Adresse wenden:

info@theaterhintenlinks.de