Ich gebe dem Oberst die Verantwortung zurück

Auszüge aus Wolfgang Borcherts Drama "Draußen vor der Tür".
Arrangiert und mit Texten ergänzt von Peter Gutowski

Inhalt

Auszüge aus Wolfgang Borcherts „Draußen vor der Tür“.

Arrangiert und mit Texten ergänzt von Peter Gutowski

Für die Bundesrepublik Deutschland hatte das Theaterstück von Wolfgang Borchert fast eine Aktualität verloren. Es war zum mahnenden Geschichtsdokument gegen den Krieg geworden. – Mittlerweile erfreut es sich einer traurigen Renaissance in unserem Lande: Wieder kehren traumatisierte deutsche Soldaten*innen nach Hause zurück.

Wir zeigen die 3. Szene des Borchert-Dramas – ergänzt um Texte zum Thema „Traumatisierte Soldaten der Bundeswehr“.

Schulunterricht
Geeigenet ab Jahrgangsstufe 9

Handreichungen zum Unterricht für Lehrer*innen sind zur Zeit noch in Arbeit, werden aber gleich nach Fertigstellung hier per Download auf unserer Website zur Verfügung gestellt, aber auch an der Abendkasse und im kostenlosen Versand. (Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail!)

Eintritt bei Schülergruppen ab 20 Personen: p. Schüler: 6,00 €
Eintritt frei
für begleitende LehrerInnen

 

Termine

Diese Theaterproduktion wird auch in Sondervorstellungen für die Schulklassen ab der Jahrgangsstufe 9 gezeigt. Termine nach Absprache: Rufen Sie uns an!

Fon: 02151-27318
Mobil: 0171-2262532

Hintergrund

Wolfgang Borchert: Draußen vor der Tür. Ein Stück, das kein Theater spielen und kein Publikum sehen will. Hamburg 1947